Anwendbarkeit elektronischer Auktionen

Seit 2002 kennen wir aus Diskussionen zur Einkaufsstrategie die beiden Kernfragen
 - Lässt sich dieses Produkt oder diese Dienstleistung denn überhaupt auktionieren?
 - Wie viel sparen wir dadurch ein?

Zur zweiten Frage nur so viel: Man kann einen Auftrag verlieren, wenn man keine Fantasiezahl nennt.
Auf die erste Frage heißt die allgemeine Antwort: Das ist wahrscheinlich leichter, als Sie glauben.

Falls Ihnen das als Antwort nicht genügt, haben wir für Sie eine Entscheidungshilfe erstellt, die +15 Jahre Auktionserfahrung in ein Excel-Tool komprimiert und Ihnen in Minutenfrist Auskunft gibt. Die Antwort erhalten Sie in Ampellogik:
 - GRÜN = uneingeschränkt auktionsgeeignet
 - GELB = mit Einschränkungen auktionsgeeignet
 - ROT = nicht oder nur nach genauer Prüfung auktionsgeeignet.

Das Excel-Tool können Sie kostenlos herunterladen.
Füllen Sie dazu bitte folgendes Formular aus.

Oder kontaktieren Sie unsere Experten, um die Nutzung elektronischer Auktion und Biddings im Detail zu diskutieren.

News

Nachhaltige Beschaffung

Selten ist Nachhaltigkeit als Einkaufsziel verankert und die Entwicklung entsprechender Beschaffungsstrategien wird allzu gern aufgeschoben. Transparenz und Zukunftsfähigkeit suchende Verbraucher, Investoren und Unternehmen lassen Einkaufsabteilungen jedoch ihre Agenden neudenken.

weiterlesen ...

Kontaktdaten
Auktionserfahrung

Haben Sie bereits Erfahrungen mit elektronischen Einkaufsauktionen gemacht?*

Vertraulichkeit

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre Daten vertraulich entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften und unserer Datenschutzerklärung.